Vita Katharina von der Heide

Ausbildung:

  • Magister Artium  historische und systematische Musikwissenschaft
  • und Finnougristik/Uralistik.
  • Diplom Kultur- und Medienmanagerin

Freiberuflich seit 2010:

  • Assistentin der Geschäftsführung im Kunstverein Schwerin e.V. (2010-2012)
  • Dramaturgie der Konzertprogrammhefte des Mecklenburgischen Staatstheaters (2011/12)
  • Künstlerbüro, Öffentlichkeits-und Pressearbeit, Dramaturgie beim Internationalen Festival Verfemte Musik (seit 2011)
  • Dramaturgie des Programmheftes des Jugendsinfonie Orchesters Schwerin (2008-2012)
  • Projektkoordinatorin der Großveranstaltung Schwerin singt! 200 Jahre bürgerlicher Chorgesang beim Mecklenburgischen Staatstheater und den folgenden Veranstaltungen von Schwerin singt! (seit 2013)
  • Projektkoordinatorin der Tage Alter Musik Schwerin (seit 2015)

Jounalistische Tätigkeit seit 2017 (Auswahl)

  • Schweriner Express u.a. Texte für wöchentliche Serie "Tiere in der Stadt"
  • Ostsee-Zeitung: Kulturrezensionen